Miteinander für Einander 2.0 (Hoffnung-Nadeshda e. V. , Flöha)

Der Verein Hoffnung Nadeshda e. V. setzt sich für die Integration von Menschen mit Migrationserfahrung in die Gesellschaft ein und bietet Hilfe bei alltäglichen Problemen sowie vielfältige Angebote für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Mit Hilfe des Projekts soll die Integration der Migrant*innen durch Selbstinitiative vor Ort zu unterstützt werden.
Eigens umgesetzte Angebote und Veranstaltungen sollen Migrant*innen und die einheimische Bevölkerung einanander näher bringen. Einbezogen werden sollen auch das Betreute Wohnen für Senior*innen, eine Kita und die Schule vor Ort. Geplant sind u.a. unterschiedliche Freizeitangebote, kulturelle Abendveranstaltungen und ein Theaterprojekt.

Gefördert durch das HoRDresden+