Auf einen Kaffee mit

Wir laden alle interessierten Projektemacher*innen und Menschen, die in Vereinen tätig sind auf einen gemeinsamen Kaffee oder Tee oder … per Videokonferenz ein. Wir wollen uns gern mit Euch austauschen wie es Euch geht, vor welchen Herausforderungen Ihr aktuell im Rahmen der COVID-19-Pandemie steht und wie Ihr vielleicht schon feine Lösungen für Euch und Eure Projekte/Vereine gefunden habt.

In dieser Woche geht es um die Möglichkeit, Mitgliedsbeiträge in Vereinen abzusenken, um so die Vereinsmitglieder in der aktuellen COVID-19-Situation finanziell zu entlasten. Wir gehen dabei vor allem auf die Hürden und eine mögliche Umsetzung ein.

Dem Zoom-Meeting könnt ihr hier beitreten (Meeting-ID: 437 596 952).

Datum:
17. April 2020
Beginn:
10:00
Ende:
11:00
Ort:
Online | Zoom-Meeting
Veranstalter:
Kulturbüro Dresden | House of Resources Dresden+
Dozent*innen:
Martin Reichel-Rackette und Patrick Irmer

Martin Reichel-Rackette ist im Kulturbüro Dresden im Bereich Beratung, Moderation, Weiterbildung und Qualitätsentwicklung tätig. Patrick Irmer ist im Projekt House of Resources Dresden+ als Projektmitarbeiter tätig. Seine Arbeitsbereiche beinhalten Beratung und Weiterbildung zu unterschiedlichen Themen.